Aktuelles

Aus der Predigt von Friedrich Kramer zu seiner Einführung in das Amt des Landesbischofs

"Diese Aufgabe ist viel zu groß" - Tote auferwecken?

"Eine andere wundervolle Totenauferweckung findet überall da statt, wo wir Musik der alten Meister spielen und singen. Und auch der neuen. Wo beschriebenes Papier zu lebendiger Musik, zu Tönen wird, wo sich die Erfahrung der Alten mit unserem Atem mischt und in wundervoller Resonanz unsere Herzen lebendig werden lässt. In unseren Chören und an unseren Orgeln, mit Posaunen, an den E-Gitarren und unseren Schlagzeugen werden Tote auferweckt und das Leben gefeiert. Und das sollten wir fröhlich weiter so machen." ....

Friedrich Kramer war lange Zeit Schülervater unserer Musikschule.
Ich freue mich über dieses Bekenntnis zur Musik und zum Musizieren in unseren Kirchen.

Das macht Mut für unsere Arbeit. Danke.

Veranstaltungsvorschau für den September:

Sonntag, 08. September (14:30 Uhr Uhr) in der Doppelkapelle Landsberg
Alte und neue Klänge im historischen Gemäuer

Schüler*innen und Lehrer*innen der Musikschule

Samstag, 14. September (16 Uhr Uhr) im Museum Zappendorf
Museumsnacht

Bigband "Brass Impressions" der Musikschule unter der Leitung von W. Föhse

Sonntag, 29. September (10 Uhr Uhr) im Dom zu Halle
Erntedank-Gottesdienst
(Aufführung: Das Gebet von Maria Leontjewa
Kammerorchester der Musikschule unter Leitung von M. Mausolf


Den Musikschulkalender für 2019 finden Sie unter folgendem Link: Musikschulkalender 2019


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier gibt es eine Möglichkeit, sich über das Wachsen der Musikschule in den vergangenen 30 Jahren zu informieren. (Chronik zum downloaden!)

Weitere Informationen zu den Veranstaltungsterminen finden Sie unter: --> Veranstaltungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Zustimmen